Spezielle Förderung

Wir stehen hinter dem Motto:

Es ist normal, verschieden zu sein! Jedes Kind ist anders – jedes Kind ist einmalig!

Eine Schule für ALLE!

Die integrative Schulungsform kennt man in Zunzgen seit rund 20 Jahren. Schülerinnen und Schüler mit besonderem Bedarf an Unterstützung und Förderung (Lernen, Sozialverhalten) besuchen anstelle der Kleinklasse die Regelklasse und werden dort heilpädagogisch unterstützt. Die Integrative Schulungsform trägt den unterschiedlichen Lern- und Förderbedürfnissen der Schülerinnen und Schüler Rechnung und gewährleistet ihnen eine optimale Bildung und Erziehung. Dies geschieht durch individuelle, dem einzelnen Kind mit besonderem Förderbedarf angepasste Lernziele, durch eine entsprechende Organisation des Unterrichts sowie durch die Inanspruchnahme der Unterstützung durch heilpädagogische Fachpersonen.

 

 Unser ISF Zimmer